Unser Rehabilitationskonzept richtet sich nach den individuellen Bedürfnissen und Möglichkeiten unserer Patienten. Nur eine optimal auf den Patienten abgestimmte Behandlung ist der Garant für einen nachhaltigen Therapieerfolg. Je nach Krankheitsbild streben wir eine vollständige Wiederherstellung der betroffenen Körperregionen, die Milderung von körperlichen Folgeerscheinungen oder eine Schmerzlinderung an.

Viele Erkrankungen, die mit chronischen Schmerzen einhergehen, sind durch medikamentöse, interventionelle oder letztlich sogar operative Therapieansätze nicht immer ausreichend zu behandeln. Deshalb berücksichtigen wir nicht nur die biologischen, sondern auch die psychischen und sozialen Faktoren, die zur Entstehung und Aufrechterhaltung einer Erkrankung führen können.

Zu Beginn der Rehabilitation führen wir daher eine detaillierte ärztliche Untersuchung u. a. mit einer Funktionsanalyse des Bewegungssystems durch.

Konsiliardienste

Konsiliardienste mit den Möglichkeiten weiterführender Spezialuntersuchungen bestehen in enger Zusammenarbeit mit den regionalen Krankenhäusern sowie mit dem Ärztehaus auf dem Gelände des Gesundheits- und Sozialzentrums der MEDIGREIF Unternehmensgruppe.