Das Leitbild der Parkklinik

„Mensch sein heißt: Verantwortung fühlen, sich schämen beim Anblick einer Not auch dann, wenn man selber spürbar keine Mitschuld an ihr trägt. Stolz sein auf den Erfolg der Kameraden und persönlich seinen Stein beitragen im Bewusstsein, mitzuwirken am Bau der Welt. “Antoine de Saint-Exupery, französischer Schriftsteller 1900 – 1944"

Die Medigreif Parkklinik ist Bestandteil der MEDIGREIF-Unternehmensgruppe, dessen Leitbild von den Grundsätzen der gesamten Gruppe bestimmt wird.

Unsere Patienten

Ungeachtet der wachsenden Zahl von Stimmen, die in unseren Senioren zuallererst ein finanzielles Problem und eine gesellschaftliche Belastung sehen, steht in unserer Arbeit nach wie vor der Mensch mit all seinen Facetten im Mittelpunkt. Geleitet werden wir in unserer Arbeit von zwei großen Maximen: Wertschätzung und Verständnis.

Wertschätzung heißt für uns, dass wir jedem Menschen, ungeachtet seiner Persönlichkeit, seiner Biographie, seiner Defizite und Ressourcen, seiner religiösen , sozialen oder ethnischen Herkunft mit der Achtung gegenüberstehen, die ihm allein aus der Tatsache erwächst, ein Mensch zu sein. Diese Wertschätzung ist für uns bedingungslos, nicht an Voraussetzungen geknüpft oder von einer Gegenleistung abhängig. Verständnis heißt für uns, die Individualität und Selbstbestimmung des Patienten zu respektieren, ihm zuzuhören und zu versuchen, ihn zu verstehen.

Unsere Arbeit

Ziel unserer Arbeit ist es, die Ressourcen des Patienten zu erkennen und zu fördern, um somit das Wiedererlangen von Lebensqualität und größtmöglicher Selbständigkeit zu gewährleisten. Das Fundament hierfür bildet die organisierte Zusammenarbeit aller Berufsgruppen des Hauses, der Angehörigen, der Betreuer und Institutionen, deren Arbeit wie Zahnräder ineinander greifen. Die patientenorientierte Dokumentation ist das Handbuch unserer Tätigkeit. Die Pflege des Patienten orientiert sich am Pflegemodell von M. KROHWINKEL. Die Entwicklung und praktische Umsetzung der Bezugspflege ermöglicht ein hohes Maß an Qualität bei der Versorgung.

Unsere Zukunft

Wir betrachten unsere Arbeit als einen Prozess, der sich dynamisch weiterentwickelt. Auch wenn wir den Verlauf nicht allein bestimmen, so können wir jedoch unseren Teil dazu beitragen, dass er, im Interesse unserer Patienten, für uns und unsere Einrichtung auch in Zukunft erfolgreich sein wird. Das bedeutet, mit den zur Verfügung stehenden Mitteln verantwortungsvoll umzugehen und die ökonomischen Rahmenbedingungen durch unsere Arbeit positiv zu beeinflussen. Wir wissen, dass unsere Einrichtung einen wichtigen Beitrag in der Gesundheitsfürsorge unserer Region leistet und tragen dieses Bewusstsein auch nach außen.